Archive

Archive for January, 2005

Türkei – Jeep-Safari

January 27th, 2005 No comments

Heute ist unser letzter voller Urlaubstag und wir haben uns entschlossen, an einer Jeep-Safari teilzunehmen.

Gebucht haben wir diese am Vortag, für preiswerte 25 Euro pro Person. Um neun sollen wir vom Hotel abgeholt werden. Vorher bringen wir noch den Clio zurück, der uns trotz seines heruntergekommenen Zustandes in den letzten drei Tagen gute Dienste geleistet hat. Als wir wieder im Hotel ankommen, müssen wir nicht lange warten, bis wir von einem Kleinbus abgeholt werden. Der Fahrer heißt Ali und ist für die Safari verantwortlich. Bevor es losgeht, müssen wir noch die anderen Gäste in unterschiedlichen Hotels einsammeln.

Read more…

Categories: Türkei Tags:

Türkei – Sillyon und Perge

January 23rd, 2005 2 comments

Heute möchten wir Sillyon besuchen, eine andere antike Stadt, an der bisher keine Ausgrabungen stattgefunden haben. Sillyon liegt auf einem weithin sichtbaren Tafelberg gelegen ist. Es ist nicht weit von Aspendos entfernt und liegt wie dieses zwischen Antalya und Side, etwa 55 Kilometer von Side entfernt.

Wie in den letzten Tagen fahren wir morgens zur Autovermietung, um den Clio zu verlängern. Dann machen wir uns auf den Weg. Schon von der Hauptstrasse aus ist der markante Tafelberg weithin sichtbar und uns daher schon bei früheren Ausflügen aufgefallen. Nachdem wir die Hauptstrasse verlassen haben, fahren wir etwa 8 km auf einer Nebenstrasse durch ländliche Gegend und erreichen den Fuß des etwa 230 Meter hohen Berges am späten Vormittag. Der Berg fällt an den Seiten steil ab und hat ein relativ ebenes Plateau und liegt in einigem Abstand zur Küste.

Read more…

Categories: Türkei Tags:

Türkei – Aspendos

January 20th, 2005 No comments

Für heute haben wir uns entschlossen, Aspendos zu besuchen, laut Reiseführer das besterhaltene Theater der Antike, welches zwischen Side und Antalya liegt, etwa 50 km von Side entfernt. So fahren wir am Morgen zum Autovermieter, um den Clio für einen weiteren Tag zu verlängern. Anschließend fahren wir auf der nun schon vertrauten Strasse Richtung Antalya. Etwa 45 km vor Antalya biegen wir, nachdem wir den Fluss Köprü (der antike Eurymedon) überquert haben, auf die Nebenstrasse nach Aspendos ab.

Read more…

Categories: Türkei Tags:

Türkei – Termessos

January 16th, 2005 9 comments

Mein letzter Urlaub liegt schon viele Monate zurück und zusammen mit Uwe, mit dem ich schon in Venezuela war, entschließe ich mich, über Neujahr für eine Woche Urlaub in der Türkei zu machen. Wir buchen kurzfristig eine Reise nach Side – eine Touristenhochburg an der türkischen Riviera.

Es dauert einige Tage, bis der Urlaub in Fahrt kommt und da es nicht von allgemeinem Interesse sein dürfte, verzichte ich auf eine Schilderung der ersten zwei Urlaubstage. Wir erkunden zuerst die Umgebung unseres Hotels, in der es außer eher hässlichen Hotelneubauten nur Geröllwüsten und wenige Menschen zu geben scheint. Von einem antiken Theater, den Resten eines Tempels, und zahlreichen Geschäften mit ziemlich aggressivem Personal abgesehen, scheint auch Side wenig zu bieten zu haben. Erwähnenswert wäre vielleicht noch Uwes Absturz in der Sylvesternacht, der sich am Neujahrstag fortsetzt. Eine Erörterung der wenig appetitlichen Details dieses Ereignisses werde ich dem Leser ersparen.

Leider zerstöre ich am Neujahrstag auch Uwes Kamera, so dass wir für den verbleibenden Urlaub auf meinen Fotoapparat angewiesen sind. Für die folgenden Artikel im Blogg beschränke ich mich auf jene Sehenswürdigkeiten, die aus unserer Sicht lohnend und empfehlenswert sind.

Ich möchte hier noch meinem Freund Melle danken, der zuverlässig und selbstlos dieses Blogg betreut und mir zu dessen neuem Design und neuer Funktionalität verholfen hat.

Da es außerhalb der Saison nicht leicht ist, von Side aus die regionalen Sehenswürdigkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, entschließen wir uns, ein Auto zu mieten. Bei einem lokalen Anbieter bekommen wir einen ziemlich runtergekommenen Clio für preiswerte 25 Euro pro Tag. Am ersten Tag besuchen wir Termessos, eine faszinierende Ruinenstadt in grandioser Berglage, etwa 90 km von Side entfernt, nördlich von Antalya. Der Ort liegt im gleichnamigen Nationalpark, wurde schon von Homer erwähnt und von Alexander dem Grossen 333 vor Christus erfolglos belagert.

Read more…

Categories: Türkei Tags: